• Die KARMISCHE ASTROLOGIE ist eines von verschiedenen Teilgebieten innerhalb der Astrologie:
  • KLASSISCHE ASTROLOGIE (traditionelle Astrologie)
  • MEDIZINISCHE ASTROLOGIE
  • PSYCHOLOGISCHE ASTROLOGIE (moderne Form der Astrologie)
  • WIRTSCHAFTSASTROLOGIE
  • STUNDENASTROLOGIE (Horoskope für bestimmte Fragestellungen, v.a. JA/NEIN-Fragen)
  • MUNDANASTROLOGIE (Weltgeschehen: Politik, Wirtschaft u.s.w.)

    Karmaastrologie

In der karmischen Astrologie werden erstaunlich dezidiert Faktoren definiert, was wir bei der Geburt schon mitbringen:

Eigenschaften, Stärken, Herausforderungen und Problemfelder.

 

Die im Geburtshoroskop (Radix) enthaltenen Informationen gehen über den Zeitpunkt der Geburt hinaus in der Vergangenheit noch weiter zurück. Diese Informationen stammen aus einer übergeordneten Ebene, so dass sie sich auf unsere Seelenentwicklung über mehrere Inkarnationen bzw. Seelenzyklen hinweg beziehen. Es wird davon ausgegangen, dass unsere Prägungen nicht nur aus der Kindheit und Jugend stammen. Aus meiner nun über 20jährigen Tätigkeit als Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin kann ich dies nur bestätigen.

 

 

Gleichzeitig definieren Horoskopfaktoren in der Karmaastrologie Entwicklungsaufträge und Lernaufgaben samt ihrer Herausforderungen und Chancen.

Das Radixhoroskop enthält also ebenfalls Informationen darüber, wo unsere Seelenreise hingeht.

 

Das mag sich für manchen vielleicht erst mal abstrakt anhören, dass ein in unserer modernen, westlichen Gesellschaft belächeltes System so differenziert und weise sein soll. Die Astrologie stammt aus einer sehr, sehr tiefen Ur-Ebene dessen, was Lebendig ist (siehe auch: "Warum Astrologie funktioniert"). Und so ist sie ganz nah an all unserem Leben dran - das Leben ist so und Astrologie spiegelt das. Es ist Teil unseres universellen Daseins.

 

Es ist ein faszinierendes Erlebnis, wie genau und hilfreich diese Informationen für die betreffende Person in der Praxis sind!

 

Wichtig! Grundsätzlich beschreibt ein Horoskop keine starren, vollständig determinierten Gegebenheiten oder Entwicklungen! 

Vielmehr sind durch die Faktoren in einem jeweiligen Horoskop ein bestimmter Rahmen und bestimmte Inhalte festgelegt, innerhalb dessen sich Entwicklung vollziehen kann.

Dies gilt für Astrologie allgemein und für die Karmaastrologie!

 

Der Astrologie selbst ist also eine Entwicklungsvorstellung unserer Seele immanent. Dies gilt für das aktuelle Leben als auch für größere Zyklen über die Inkarnationen bzw. das, was in unserer Seele überdauernd ist hinweg.

 

Diese Vorstellung kommt auch in meinem LOGO zum Ausdruck:


Anrufen

E-Mail